Infos über deine Fahrschule Lottermann

Wir lieben Autofahren... Wir lieben Menschen... Wir lieben es anderen zu helfen...

 

Was für ein Visionär. Michael's Großvater und Christian's Urgroßvater Wilhelm hat die Fahrschule Lottermann bereits 1922 gegründet. 

Nach seinem Schulabschluss absolvierte Michael eine Lehre zum Kfz-Mechaniker und 1975 bestand er die Prüfung zum Fahrlehrer. Bis 1988 war die Fahrschule in den Räumen des Familienbetriebs Autohaus Lottermann untergebracht. Dann erfolgte der Umzug in die neuen Räumlichkeiten in der Limburger Straße 26. Bis Ende Juni 2020 leitete Michael die Fahrschule.

Seit 2002 ist Christian Lottermann, damals einer der jüngsten Fahrlehrer in Hessen, ebenfalls im väterlichen Betrieb tätig. Christian machte nach seinem Abitur im Jahr 2000 seinen Zivildienst im Krankenhaus und auf einer Rettungswache. Im Dezember 2002 legte er seine Fahrlehrer-Prüfung der Klasse B ab. Es folgten die Ausbilderscheine für Motorrad und LKW in den nächsten Jahren. Von 2006-2017 war Christian im erw. Vorstand des hessischen Fahrlehrerverbandes als Bezirksvorsitzender aktiv.  Als Dozent für Verkehrsrecht kümmerte er sich von 2014-2019 um die Ausbildung des Fahrlehrernachwuchs und ist seit 2014 ebenso als Dozent für Fahrlehrerweiterbildungen europaweit tätig. Auch außerhalb der Fahrschulbranche arbeitet Christian als mehrfach ausgebildeter Mentalcoach mit verschiedensten Unternehmen zusammen. Er kennt viele mentale Techniken und ist in Hypnose ausgebildet. Christian kann Dir mit einfachen, zum Teil verblüffenden Tools helfen Dein Unterbewusstsein auf Erfolgskurs zu bringen.

 

Seit Juli 2020 ist Christian lnhaber der Fahrschule Lottermann.

Eines hat sich seit der ersten Generation nicht verändert:

Wir lieben Menschen und geben 100% für unsere Kunden.