HERZLICH WILLKOMMEN


NEWS - NEWS - NEWS - NEWS- NEWS- NEWS- NEWS



Liebe Fahrschülerinnen und Fahrschüler,

Liebe Eltern,

 

heute wende ich mich mit einer persönlichen Nachricht an Sie und Euch.

 

Am 01. Juli 2020 werde ich die Fahrschule Lottermann von meinem Vater Michael, der die Geschicke unseres Traditionsunternehmen in den letzten 40 Jahren bestimmte, übernehmen und nunmehr in vierter Generation weiterführen.

 

Was einst in der Bad Camberger Altstadt begann, hat sich heute zu einer modernen, zeitgemäßen (Aus)Bildungsstätte entwickelt. Ich freue mich sehr nach meinem Vater Michael, meinem Großvater Wilhelm und meinem Urgroßvater Wilhelm die Familientradition weiterführen zu können, sie durch meine zusätzlichen Angebote zum persönlichen Coaching und Training als „Fahrlehrer für den Kopf“ zeitgemäß zu ergänzen und bereits in 2 Jahren 100 Jahre FAHRSCHULE LOTTERMANN zu feiern.

 

Was bedeutet der Inhaber- und Generations-Wechsel konkret für Sie und Euch?

 

Das altbewährte, vertrauensvolle und erfolgreiche Team mit Sabine als Kundenbetreuerin und Malina, Daniel, Burkhardt, meinem Vater Michael und mir als Fahrlehrer steht Ihnen und Euch selbstverständlich auch weiter in der Mission FÜHRERSCHEIN zur Verfügung. Neu im Team wird meine Frau Sonja als Unterstützung im Backoffice mit dazu stoßen und uns wertvolle Unterstützung hinter den Kulissen geben.

 

Die Preise und Entgelte werden die Alten bleiben. Ebenso die Öffnungszeiten für Informationen und Anmeldung.

 

Es gibt aber auch ein paar Änderungen, die ab dem 01. Juli in der Fahrschule Einzug halten werden. Einige davon sind direkt aus Kundenwünschen entstanden – vielen Dank dafür:

 

1.)        Fastlane-Intensiv-Kurse

Die „Jugend von heute“, die Generation Z, liebt klare Regeln und feste Strukturen und hat leider nicht mehr so viel Freizeit wie die Generationen vor Ihnen. Wir haben dies bei der Neugestaltung der Theoretischen Ausbildung berücksichtigt und entsprechend umorganisiert. Anstelle von 14 Lektionen in 7 langen Wochen, bereiten wir in nur 7 Sitzungen an 7 aufeinanderfolgenden Werktagen gemeinsam in der Theorie vor, was für das Praxistraining, die Prüfung und die Zeit danach benötigt wird. Coronabedingt finden diese Kurse aktuell als ONLINE-Theorie statt. Übers Jahr verteilt bieten wir etwa ein Dutzend Kurse an.

 

2.)        Mentales Training – Was haben Piloten und Spitzensportler gemeinsam? Richtig, sie trainieren MENTAL. Doch was bedeutet das für uns in der Fahrschule? Mit der Einführung von unser sogenannten MENTAL REPLAY Methode, möchten wir bereits in der Theorie mit der Praxisausbildung beginnen, um so auf der einen Seite Fahrstunden sparen zu können und gleichzeitig dafür zu sorgen, dass der Fahrschüler am Ende auf mehr „effektive Fahrpraxis“ kommt und dadurch sicherer ist. Die Wissenschaft hat längst bewiesen, dass richtig angewendetes Mentaltraining Lernprozesse unterstützen und festigen kann. Als ausgebildeter Mentaltrainer und -Coach werde ich Euch die besten Tipps und Tricks dafür verraten. Versprochen.

 

3.)        Prüfungsangst – Du bekommst jetzt schon schweißige Hände und zitternde Knie alleine beim Gedanken an deine bevorstehenden Prüfungen? Das muss nicht sein. Stress bei der Prüfung kann man in den Griff bekommen. Gerne biete ich einen Termin in meiner Mentalcoaching-Praxis, im 1. Stock direkt über der Fahrschule an. Als Fahrschüler der Fahrschule Lottermann bekommst du dort einen ganz besonderen Preis, den kein anderer Kunde erhält.

 

 

4.)        Bezahlung per Live Pay – Live Pay haben wir auf vielfachen Kundenwunsch eingeführt. Weder Vorkasse, noch große Rechnungsbeträge auf einen Schlag am Ende sind zeitgemäß und fair. Eigentlich machen wir dabei nichts anderes wie Amazon oder Zalando und bieten diesen Service mit einer sofortigen Einzugsermächtigung jetzt auch an. Selbstverständlich stehen auch weiterhin die klassischen Optionen Classic Pay (gebündelte Rechnungen zwischendurch und hinterher) und Pre Pay (Vorkasse) weiterhin zur Verfügung.

 

5.)        Mit der APP Drive.Buzz hat man dabei immer die volle Kostenkontrolle. Doch die App kann noch mehr. Sie bietet eine zusätzliche Lernmöglichkeit, zeigt die nächsten Fahrtermine und ermöglicht eine direkte Kommunikation mit uns.

 

6.)        Am 30.06. ist der letzte Tag meines Vaters als Geschäftsführer und Inhaber. An diesem Tag wird er gemeinsam mit seiner Frau Biggi, die Abrechnungen für den Monat Juni machen. Ab dem 01.07. werde ich die Rechnungen stellen – die Bankverbindung ändert sich dadurch.

 

Für die Übernahme der Fahrschule ist leider aber auch ein wenig Bürokratie ihrerseits von Nöten. Für Ihr / Euer Verständnis bedanke ich mich schonmal im Voraus.

Rechtlich gesehen, muss nämlich ein neuer AUSBILDUNGSVERTRAG mit mir geschlossen werden, obwohl sich eigentlich nur der Vorname ändert. Diese werde ich in der ersten Juliwoche per Email an Sie / Euch versenden.

 

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern.

 

Gerne stehe ich bei weiteren Fragen auch für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

 

Heute bleibt mir Danke zu sagen:

 

Ihnen und Euch für Ihre Zeit und Ihr Vertrauen,

meinen Teammitgliedern für ihre Loyalität und Unterstützung,

meinem Vater Michael und seiner Frau Biggi dafür, dass die Fahrschule heute auf einem soliden Fundament steht, auf dem wir die Zukunft zeitgemäß gestalten können und

meiner Frau Sonja und meinen beiden Kinder dafür, dass Sie an mich glauben und bei allen Entscheidungen hinter mir stehen!

 

Herzliche Grüße

 

Christian Lottermann

 

 


Infos und Anmeldung: Dienstag und Freitag 18-20 Uhr


Theorie in 7 Tagen - Fast Lane - Unterricht im Kurssystem:


Onlinekurs gegen Prüfungsangst:



Gutscheinkauf Fahrprüfung TÜV Hessen:

 

 

 

 

 

Mit Klick auf das Bild, kannst du dir den Gutschein für deine Prüfung kaufen.

(Hinweis: Du wirst auf eine externe Seite des TÜV Hessen umgeleitet.)